Die Messe

Nun hat sie stattgefunden: die 50. Internationale Übungsfirmen Messe 2014 in Essen. Wir sind stolz, auf ein überaus erfolgreiches, außergewöhnliches Event zurückblicken zu können! 175 Aussteller aus 20 Ländern waren mit eigenen Ständen vertreten und haben für eine Vielfalt an Eindrücken und Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten, gesorgt...

Für Unterstützer

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, hat die Schirmherrschaft für die 50. Übungsfirmen Messe übernommen. Unterstützen auch Sie dieses internationale Treffen  …

Was ist eine Übungsfirmen-Messe?

Und was ist eine Übungsfirma? Eine Übungsfirma ist ein virtuelles Unternehmen für die kaufmännische Aus- und Weiterbildung, das unter Echtbedingungen handelt. Etwa wie ein Flugsimulator für Piloten. Einmal im Jahr treffen sich die »Mitarbeiter/-innen« der Übungsfirmen ganz real: bei der Internationalen Übungsfirmen Messe. Für Tausende lernende Menschen aus aller Welt sie das »absolute Highlight der Ausbildung«. Sehen Sie hier » unseren Film …

Weiterlesen

Weltweites Netzwerk

Allein in Deutschland gibt es rund 500 Übungsfirmen. Ihre Arbeit wird von der »Zentralstelle des Deutschen ÜbungsFirmenRings« koordiniert. Darüber hinaus gibt es in mehr als 40 Ländern »Central Offices«. Sie alle sind über das Practice Enterprises Network »PEN International« miteinander vernetzt. Das weltweite Netzwerk steht für 7.000 Übungsfirmen in mehr als 40 Ländern und auf allen Kontinenten, zum Beispiel in Australien, Brasilien, China, Kenia sowie in fast allen Ländern Europas. 

Weiterlesen